JEUJURA

Seit 1911, JEUJURA, eine Familiengeschichte…

Die Geschichte beginnt im Jahr 1911, als Henri Liégeon seine erste Manufakturwerkstatt in Champagnole im Jura gründete. Damals basierte die Fertigung auf Drechsler- und Holzpodukte wie: Holzgarderoben, Werkzeuggriffe, Liegestühle, Klappsitze und vieles mehr.

1931 übertrug Henri Liégeon die Leitung des Unternehmens seinem Sohn Bernard Liégeon. Dieser wird sich schnell in Richtung der Herstellung verschiedener Spiele und Holzspielzeug bewegen.
So schuf er insbesondere die „COFFRET 4 JEUX“: kleine Pferde, Gans, Dame, Himmel und Hölle und das „TABLEAU BOULIER“.

JEUJURA

35 Artikel gefunden

1 - 12 von 35 Artikel(n)

Aktive Filter